Login
Warenkorb
450.000 Produkte auf Lager Top Preis-Qualitäts-Verhältnis Unser Kundenservice ist 5 Tage die Woche geöffnet! 30 Tage Rückgaberecht
Auf Arbeitstagen vor 12:00 Uhr Bestellt,innerhalb von 1 bis 2 Arbeitstagen versendet*
Haben sie eine Frage? +49 (0)322 1100 1031 (Mo - Fr: 9:00 - 16:00)

Tips & Tricks Schäkel

Geschrieben am 25-6-2020 durch Nicky
  1. Geschweifte und gerade Schäkel

Schäkel gibt es in viele Sorten, Maßen und Arbeitsbelastungen. Sie werden häufig zum Heben oder als statische entfernbare Verbindung zwischen z.B. Stahlseile oder Ketten verwendet.

HEs ist wichtig zu wissen, dass es Schäkel gibt, mit denen nicht man nicht heben darf (Handelsqualität, z.B. um etwas zu befestigen, wo wenig Kraft drauf komt) und Schäkel mit dem man heben darf. Schäkel mit denen man heben darf, sind zertifiziert und vermerkt mit Arbeitsbelastung und Spezifikationen (wie z.B. Marke und CE-Kennzeichen)

Der Unterschied zwischen ein geschweifter und gerade Schäkel ist die Form des Bogen. Bei einer geschweiften Schäkel ist innen mehr Platz als bei einer geraden Schäkel.

Hochwertige Schäkel bestehen aus hochwertigem Stahl(Güteklasse 60, galvanisiert) oder Edelstahl. Wir liefer Schäkel, doe den europäischen Richtlinien entsprechen, möglicherweise inkl. eines (EKH)-Zertifikats.

In diesem Blog beschäftigen wir uns nur mit (hochwertigen) Schäkel, die Zum Heben geignet sind.

 

  1. Schraubbolzen und Sicherheitsbolzen

Der Hauptunterschied ist die Art de Befestigung des Verschlusses. Es ist zu unterscheiden zwischen Schraubbolzen und Sicherheitsbolzen. Ein Schraubbolzen wird in dem Schäkel geschraubt und ein Sicherheitsbolzen steckt man durch den Schäkel und wird mit eine Mutter gesichert. Die Mutter muss dan mit einem Splint gesichert werden, damit sie sich nicht lösen kann. Wenn ein Schäkel über eine längere Zeit montiert bleibt , muß ein Schäkel mit Sicherheitsbolzen und Mutter benutzt werden.

 

  1. Anweisungen zur Inbetriebnahme

Bitte beachten Sie, dass Schäkel in Handelsqualität nicht zum Heben verwendet werden dürfen. Wählen Sie einen Schäkel, dessen Arbeitsbelastung für die Auszuführende Arbeit geeignet ist. Berücksichtigen Sie extreme Bedingungen oder Schlagbelastung.

Überprüfen Sie den Schäkel mindestens auf Folgendes:

  • Alle Markierungen müssen lesbar sein.
  • Der Bolzen und der Schäkel müssen zusammen gehören und in der Größe identisch sein(und von der selben Marke sein)
  • Stellen Sie sich sicher, dass der Sicherheitsbolzen mit Mutter immer gesichert wird
  • Alle Teile müssen unbeschädigt und nicht verformt sein
  • Der Schäkel darf nicht geändert sein und niemals erhitzt werden

 

  1. Sichere Verwendung

Stellen Sie sicher, dass der Bolzen fest eingeschraubt ist(Schraubbolzen) oder dass die Mutter fest angezogen und arretiert ist (Sicherheitsbolzen). Die angegebene Arbeitsbelastung des Schäkel gilt für Senkrechter Verwendung des Scchäkels. Wenn ein Schäkel in einem Winkel verwendet wird, verringert sich die sichere Arbeitsbelastung. Verwenden Sie niemals einen Schäkel . Wenn ein Schäkel zum Aufhängen von 2 Teilen verwendet wird (z.B. 2 Ketten oder 2 Stahlseile), muss immer ein geschweifter Schäkel verwendet werden und der Innenwinkel darf 120 Grad nicht überschreiten.

 

  1. Inspection und Wartung

Schäkel sollten vor jedem gebrauch vom Benutzer auf Sicherheit überprüft werden. Schäkel sollten alle 4 Jahre von einem Sachverständigen geprüft und Zertifiziert werden. Dank 30 Jahten ERfahrung in Hebezeugen und unsere eigenen Werkstatt für Reperaturen und Montage verfügen wir über umfassende Produktkenntnisse. Wir haben auch mehrere Festigkeitsprüfer u munter anderem Schäkel zu prüfen und zu Zertifizieren. Wir prüfen und zertifizieren nach den Anforderungen der EKH. Wenn Sie größere Anzahl an Hebezeugen prüfen müssen, können wir diese auch vor Ort prüfen. Erkundigen Sie sich nach den vielen Möglichkeiten.

 

Lesen Sie auch unsere anderen Blogs!


Tips & Tricks Rateltakels

Die Wahl zwischen einem einfachem Auffanggurt, Auffanggurt mit Weste, Auffanggurt mit Haltegurt, Positionierungsgurt usw. Das wichtigste ist, letztenlich die Ausrüstung basierend auf der Arbeit und unter Berücksichtigung der Arbeitsumgebung auszuwählen....

Weiterlesen
Tips & Tricks Kettingtakel 230V

Diesen Monat heben wir die Hebelzüge (Anschlagmittel-Shop) in unseren Tipps und Tricks hervor. Hebelzüge sind heut zu Tage ein unverzichtbarer Bestandteil der Industrie. Ein Hebelzug kann für viele Anwendungen verwendet werden, einschließlich zum Heben, Ziehen oder Spannen....

Weiterlesen

Newsletter Anmelden

Warenkorb

Wis filters

Filter

20200702 12:11:37 PC63False0FalseTrue0